Weihnachtskartoffel-salat

Weihnachtskartoffelsalat

  • 1 kg festkochende Kartoffel
  • 1-2 Gläser Mayonnaise (mir schmeckt Thomys am besten.)
  • 2-3 Essiggurken
  • 1 halber Ring Fleischwurst oder Lyoner
  • 2 Zwiebel
  • 2- 3 hartgekochte Eier
  • 1 kleiner Matjes

Zubereitung

Kartoffel pellen und in feine Scheiben schneiden. Essiggurken, Eier, Fleischwurst, Zwiebel und Matjes ebenfalls kleinschneiden und mit der Mayonnaise zu den Kartoffeln geben. Alles gut verrühren. Evtl. noch ein wenig mit Essig abschmecken. Vorsicht mit dem Salz, denn der Matjes ist salzig.

Wer den Matjes nicht mag, lässt ihn einfach weg, gibt dann aber etwas mehr Salz dazu.
Die Mengen kann man beliebig variieren, je nach Geschmack.

Diesen Kartoffelsalat gab es bei uns immer nur am 24.12., von daher war er immer etwas Besonderes.

Bildquellen

Dieser Beitrag wurde unter Kuddelmuddel-Rezepte abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Weihnachtskartoffel-salat

  1. Tuana sagt:

    Super KArtoffelsalat. Wir machen jedes Jahr an heilig Abend etwas ganz anderes. Für uns muss es etwas besonderes sein und ich steh da auch gerne etwas länger in der Küche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.