Archiv der Kategorie: Allgemein

Grießsuppe, *eibrennte Grießsupp*

60 g Grieß 30 g Butter 1 L Fleischbrühe Petersilie und/oder Schnittlauch nach Geschmack Muskat nach Geschmack Butter in einem Topf verlaufen lassen. Grieß dazugeben und hellbraun anrösten.Aufpassen er verbrennt sehr leicht. Mit heißer Fleischbrühe ablöschen und 15 Minuten leicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gewürze A

 Anis Pflanzenart: Familie der Doldenblütler Anbaugebiete: Mitteleuropa, Japan, Südeuropa, Hauptanbaugebiet Südrussland Verwendung: in Brot und Backwaren, Schnäpsen und Liköre z.B. Sambuca, Raki, Ouzo Heilwirkung: Krampflösend, hustenreizstillend, zusammen mit Kümmel und Fenchel bei Verdauungsbeschwerden, Blähungen,Koliken und Kränpfen des Magen-Darmtraktes   drucken

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zwetschgenknödel

300 g mehlig kochende Pellkartoffel 20 g Butter 125 g Mehl 1 Ei etwas Salz entsteinte Zwetschgen Würfelzucker Paniermehl Puderzucker Braune Butter Die Pellkartoffel schälen und noch warm durchdrücken. Auskühlen lassen, dann mit Butter, Mehl, Ei und Salz zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Rote Grütze mit Sago

500 g Kirschen (frische, oder Sauerkirschen aus dem Glas, Saft aufheben) 250 g Himbeeren (frisch, oder gefrostet) 250 g Brombeeren 250 ml Kirschsaft 70 g Zucker (je nach Geschmack mehr oder weniger) 65 g Sago 1 halbe Vanilleschote (ausgekratzt) 1 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kuddelmuddel-Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Marinade für Krautsalat

1/2 Tasse Kräuter-oder Weinessig 1/2 Tasse Öl, Raps- oder Olivenöl 1 Eßl. Zucker 1 Teel. Salz, evtl. etwas mehr, je nach Geschmack 1 Teel. Senf 1-2 Teel. gekörnte Brühe oder selbstgemachter Rindfleischfond Alles zusammen aufkochen und noch warm über das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Marinaden | Hinterlasse einen Kommentar

Apfelstrudel

250 g Weizenmehl 1 Ei 1 Prise Salz 2 Eßl Öl 100 ml Wasser, circa Belag 1 Kilo Äpfel, geschält und in feine Scheiben geschnitten Paniermehl Butter Rosinen Milch Zucker Zimt, wer mag Weizenmehl, Ei, Salz, Öl und Wasser zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kuchen, Plätzchen und Gebäck | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schweinebraten-Gewürz

Für einen leckeren Schweinbraten stelle ich meine Gewürzmischung selbst her. 1 Eßl. Paprikapulver 1 Teel. Salz oder Fleischsuppenpulver 1/2 Teel. Kümmel 1/2 Teel. Majoran, gerebbelt 1/Teel. Knoblauchpulver Die Mengen auf den Löffeln immer gestrichen, nicht gehäuft. Alles miteinander vermischen, den Schweinbraten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kuddelmuddel-Rezepte | Hinterlasse einen Kommentar

Grießnockerl (Variante 2)

100 g Grieß (Hartweizen) 1 Eßl. Butter 1/4 l Milch 1-2 Eier, je nach Größe Salz Muskat Milch mit Butter, Muskat und Salz aufkochen, den Grieß unterrühren und solange kochen bis er sich von Topfboden löst. Vom Herd nehmen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schwäbische Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Grießnockerl (Variante 1)

100 g Grieß (Hartweizengrieß) 1 Ei 50 g Butter Salz Muskat Ei und Butter schaumig rühren, dann den Grieß unterrühren. Mit Muskat und Salz abschmecken. Mit einem Teelöffel Nockerl abstechen, mit einem 2. Teelöffel die Nockerl  in Form bringen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schwäbische Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rinderrouladen

4 Rinderrouladen (Fleisch aus der Keule, gut abgehangen) 2 hartgekochte Eier 4 kleine Essiggurken 2 nicht zu dicke Scheiben geräucherter Bauchspeck(halbieren) 4 kleine Stücke Fleischwurst 1 Zwiebel, geviertelt 1/2 l Fleischbrühe Senf (mittelscharf) etwas Speisestärke oder dunklen Soßenbinder Salz Peffer Küchengarn, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kuddelmuddel-Rezepte | Hinterlasse einen Kommentar