Schlagwort-Archive: Brühe

Grießnockerl (Variante 2)

100 g Grieß (Hartweizen) 1 Eßl. Butter 1/4 l Milch 1-2 Eier, je nach Größe Salz Muskat Milch mit Butter, Muskat und Salz aufkochen, den Grieß unterrühren und solange kochen bis er sich von Topfboden löst. Vom Herd nehmen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schwäbische Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Grießnockerl (Variante 1)

100 g Grieß (Hartweizengrieß) 1 Ei 50 g Butter Salz Muskat Ei und Butter schaumig rühren, dann den Grieß unterrühren. Mit Muskat und Salz abschmecken. Mit einem Teelöffel Nockerl abstechen, mit einem 2. Teelöffel die Nockerl  in Form bringen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schwäbische Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eier in Senfsoße

2 hartgekochte Eier pro Person Weiße Soße mittelscharfen Senf ( Menge nach Geschmack) Die weiße Soße nach Rezept herstellen und die Eier hartkochen. Die S0ße mit dem Senf nach Geschmack abschmecken, die warmen Eier dazugeben. Die Soße sollte nicht zu dickflüssig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kuddelmuddel-Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Einfache braune Grundsoße

50 g Butter 50 g Mehl 1 große Zwiebel etwas Tomatenmark (circa 1 Teel.,kann aber auch weggelassen werden) 250 ml Fleischbrühe (Instant oder selbstgemacht) Butter und Zwiebel anschwitzen, mit Mehl ablöschen und gut braun werden lassen. Kurz von der Platte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kuddelmuddel-Rezepte, Soßen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Saure Kartoffelrädle mit Makronen

1  kg mehlige Kartoffel 1  Zwiebel 1 Eßl Majoran, oder weniger, je nach Geschmack circa 1/2 l Fleischbrühe etwas Öl zum Zwiebel anbraten Essig nach Geschmack Peffer Salz, nach Geschmack 20 gr. Butter, circa 1 Eßl. Mehl, circa 1 Pck. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Schwäbische Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Suppengemüse eingelegt

Sellerie Karotten Zwiebel Lauch Petersilie Maggikraut Salz Die Gemüsemenge ist beliebig. Alles gut zerkleinern, geht am besten mit einer Moulinette. In eine große Schüssel geben und stark einsalzen. Einen Tag im Kühlschrank stehen lassen. Samt der inzwischen gebildeten Lake in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kuddelmuddel-Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Saure Kartoffelrädle

1 kg festkochende Kartoffel 40 g Butter 60 g Mehl 3/4 l Fleischbrühe, stark 1 Lorbeerblatt 2 Nelken Petersilie 2-3 El Essig 1/2 Glas Weiswein (wer mag) Die Kartofeln schälen, in feine Rädle schneiden und knapp garkochen. Abgiessen und in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwäbische Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Saure Kutteln

800 g gekochte und in feine Streifen geschnittene Kutteln 5 zwiebel 100 g Fett etwas Mehl 1/2 bis 3/4 l Brühe 1 Lorbeerblatt 4 Wachholderbeeren Salz Pfeffer Essig nach Geschmack Die Zwiebel im Fett andünsten, dann die Kutteln dazugeben und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schwäbische Rezepte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar